Presseaussendungen

    UNIS/VIC/127
    1 Februar 2005

    “Reise durch die UNO-City” beim Wiener Semesterferienspiel

    WIEN, 1. Februar (UNO-Informationsdienst) -- Vom 7. bis 11. Februar können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren im Rahmen des “Semesterferienspiels” der Stadt Wien an einer „Reise durch die UNO-City“ teilnehmen, bei der sie in die faszinierende Welt der Vereinten Nationen eintauchen können.

    Dabei können die Kinder in die Rolle von UNO-Delegierten schlüpfen und eine Konferenz nachspielen, in der jedes Kind ein Land vertritt. Genauso wie bei den „Großen“ wird lebhaft diskutiert, geschickt argumentiert und demokratisch abgestimmt. Früh übt sich … Dadurch soll den Kids die Arbeit der UNO praktisch vor Augen geführt werden. Sie lernen dabei, die Meinungen anderer zu respektieren und werden auf spielerische Weise ermutigt, sich für eine bessere Welt einzusetzen. Schließlich wird eines Tages die Zukunft unseres Planeten auf ihren Schultern ruhen.

    Die “Reise durch die UNO-City” findet von Montag, dem 7. bis Freitag, dem 11. Februar täglich um 09:30 Uhr statt, und dauert ca. eineinhalb Stunden. Ausgangspunkt ist der Eingang 1 zur UNO-City, bei der U-Bahn Station “Kaisermühlen-VIC”. Der Eintritt beträgt 1 Euro für Kinder und 3 Euro für erwachsene Begleitpersonen.

    ***

    Weitere Informationen:

    Informationsdienst der Vereinten Nationen in Wien – Besucherdienst
    Tel.: 01-260 60 3328
    E-mail: Tours@unvienna.org
    http://www.unis.unvienna.org