Besuchen Sie die UNO in Wien

Führungen und COVID-19

Bitte beachten Sie folgende COVID-19-Präventionsmaßnahmen für den Besuch im Vienna International Center (VIC):  

  • Zur Teilnahme an einer Führung oder einem Vortragsprogramm muss ein in Wien am Tag der Veranstaltung gültiger Nachweis über geringe epidemiologische Gefahr („G-Regel“), sowie zusätzlich ein in Wien gültiger negativer PCR Test vorgelegt werden.
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Besuches erforderlich.   
  • Bei der Buchung der Führung müssen vollständige Kontaktdaten angegeben werden, um eine eventuelle Kontaktverfolgung zu erleichtern.  
  • Bitte befolgen Sie die allgemeinen Hygienemaßnahmen, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern.  
  • Aufgrund der COVID-19-Präventionsmaßnahmen kann es zu längeren Wartezeiten beim Einlass ins VIC kommen. Wir bitten Sie deshalb, 15 Minuten vor Führungsbeginn am VIC anzukommen.  

Aktualisierung zum 22. November 2021: Bitte beachten Sie, dass wegen der COVID-19-Lage derzeit keine Führungen vor Ort im VIC stattfinden können. Anfang Dezember finden Sie an dieser Stelle weiter aktualisierte Informationen. 

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu Führungen

Braucht man einen Ausweis für den Zutritt zum UNO-Gebäude?

Alle BesucherInnen über 18 Jahren und unbegleitete Kinder über 12 Jahren brauchen für den Zutritt zum UNO-Gebäude einen gültigen Lichtbildausweis, der von einer Behörde eines UNO-Mitgliedstaates oder eines Staates mit Beobachterstatus bei der Vereinten Nationen ausgestellt wurde. Der Lichtbildausweis muss im Original vorgelegt werden. (Fotos oder Kopien gelten nicht).  Akzeptiert werden z.B. Reisepässe, Führerscheine oder Personalausweise. SchülerInnen auf Gruppenführungen sollten den Schülerausweis mitführen. 

Top

Gibt es einen Sicherheitscheck?

Ja. Planen Sie genügend Zeit für die Sicherheitskontrolle ein bevor Sie Ihr Ticket kaufen können.

Top

Was darf ich zur Führung nicht mitbringen?

Es dürfen keine Waffen und ähnliche Gegenstände (einschließlich Messer und Waffenattrappen) ins VIC mitgenommen werden. Illegale Gegenstände, die bei der Sicherheitskontrolle gefunden werden, werden konfisziert und an die österreichische Polizei gemeldet. Legale aber im VIC verbotene Gegenstände wie scharfes Werkzeug und Spielzeugwaffen können nach der Führung wieder abgeholt werden.   

Bitte lassen Sie große Taschen und Rucksäcke zu Hause, da es keine Garderobe oder Schließfächer gibt.  

Top

Wann gibt es Führungen?

Führungen für Einzelpersonen und Kleingruppen <10, sowie größere Gruppen >10, werden Montag bis Freitag angeboten.   

Top

Wie kann ich ein Ticket kaufen?

Tickets müssen im voraus online gebucht werden. JETZT BUCHEN 

Top

Können Tickets/Buchungen rückerstattet/storniert werden?

Eine Rückerstattung bereits bezahlter Tickets ist ausgeschlossen. Für Gruppen gelten im Zusammenhang mit COVID-19 Ausnahmen.   

Top

Kann ich das Vienna International Centre ohne Führung besuchen?

Nein. BesucherInnen können nur im Zuge einer Führung das Vienna International Centre besuchen.

Top

Was passiert, wenn ich zu spät komme?

BesucherInnen werden gebeten, mindestens 15 Minuten vor Beginn der Führung da zu sein.  Fall sich Ihre Gruppe verspätet, rufen Sie bitte Tel. (0043)-1-26060-3328. Wenn Sie sich nach der Beginnzeit der Führung am Schalter des Besucherdienstes einfinden, können wir Ihre Buchung möglicherweise nicht mehr umsetzen. 

Top

In welchen Sprachen gibt es Führungen?

Gruppen können Führungen in mehr als einem Dutzend Sprachen anfragen. Falls die Führung in der gewünschten Sprache am Tag der Führung nicht möglich sein sollte, findet diese auf Englisch statt.  

Führungen für EinzelbesucherInnen finden üblicherweise auf Englisch oder Deutsch statt. Weitere Sprachen sind manchmal ad hoc möglich, je nach den Präferenzen der Teilnehmer und verfügbaren Tour Guides.

Top

Ist fotografieren erlaubt?

Ja, fotografieren (mit persönlichen Kameras und Fotohandys) ist erlaubt, aber keine Video- und Audioaufnahmen. Je nach Sitzung, die gerade stattfindet, kann die/der Tour Guide darauf hinweisen, dass fotografieren in manchen Bereichen nicht gestattet ist. Delegierte, UNO-MitarbeiterInnen sowie Sicherheitseinrichtungen dürfen nicht fotografiert werden.

Top

Gibt es eine Garderobe oder Schließfächer?

Nein. Mäntel, Jacken und Rucksäcke müssen während der Führung mitgetragen werden. Für Gepäck gibt es keine Aufbewahrungsmöglichkeiten.  

Top

Kann man im VIC Besucherzentrum Essen kaufen?

Für BesucherInnen ist derzeit keine Restauration am Ort verfübar. Snacks, kalte Getränke und Kaffee können vor oder nach der Tour beim Verkaufsautomaten im Besucherzentrum erworben werden.

Top

Gibt es einen Bankomat?

Nein, es befindet sich kein Bankomat im Besucherzentrum des Vienna International Centre. Bitte bringen Sie ausreichend Bargeld mit, um Ihr Ticket zu bezahlen.

Top

Dürfen Kinder an der Führung teilnehmen?

Wir heißen Kinder aller Altersstufen willkommen. Der Inhalt der Führung ist eher für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Top

Gibt es eine Ermäßigung für BegleitlehrerInnen?

Bis zu zwei Lehrkräfte pro Schulgruppe sind gratis. Diese Ermäßigung gilt nicht für GruppenleiterInnen von Studierenden- und Erwachsenengruppen.

Top

Wo ist die Haltestelle für Busse?

Wir empfehlen BesucherInnen, öffentliche Verkehrsmittel zu benützen, da keine Parkplätze vorhanden sind. Das Ein- und Aussteigen ist begrenzt möglich. Wenn Sie mit dem Bus kommen, sollte der Bus in der Nebenfahrbahn der Wagramer Straße (Hausnummer 5) halten.

Top

Gibt es eine Kleidervorschrift?

Eine dem internationalen, diplomatischen Umfeld der Vereinten Nationen angemessene Bekleidung wird erwartet. Nicht akzeptabel wären z.B. diskriminierende Slogans auf Kleidungsstücken oder übermässig aufreizende Kleidung.

Top

Kann ich die UNO in Wien am Wochenende besuchen?

Nein. Das Vienna International Centre ist am Wochenende für BesucherInnen geschlossen.

Top

Ist die UNO an Feiertagen geöffnet?

Die UNO in Wien ist an den offiziellen UN-Feiertagen und für zwei Wochen am Jahresübergang für BesucherInnen geschlossen.

Top

Ist die UNO in Wien für Menschen mit Behinderungen zugänglich?

Ja. Die Tourroute ist barrierefrei, und Tour Guides haben Erfahrung darin, den Inhalt der Führung für BesucherInnen mit verschiedenen Beeinträchtigungen anzupassen, darunter Sehbehinderte und Gehörlose.

Top

Gilt die Niederösterreich-Card?

Nein, derzeit nehmen wir nicht an der NOE Card teil. Es gelten die regulären Ticketpreise.

Top