Presseaussendungen

Zur Information - kein offizielles Dokument

UNIS/INF/383
31. August 2010

INFORMATION FÜR MEDIEN

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon besucht im September Österreich

Medien zur Eröffnung der Anti-Korruptions-Akademie eingeladen

WIEN, 31. August (UNO-Informationsdienst) - UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon wird vom 2. - 7. September 2010 Österreich einen bilateralen Besuch abstatten und gleichzeitig die Internationale Anti-Korruptions-Akademie in Laxenburg eröffnen.

Der Generalsekretär wird mit Bundespräsident Heinz Fischer und dem Bundesminister für internationale und europäische Angelegenheiten, Michael Spindelegger zusammentreffen. Während seines Besuches in Wien wird er am 2. September vor der Konferenz "From Vision to Reality: A New and Holistic Approach to Fighting Corruption" im Kongresszentrum der Hofburg sprechen und anschließend die Internationale Anti-Korruptions-Akademie in Laxenburg besuchen.

Am Samstag, den 4. September wird der Generalsekretär bei der Abschlusstagung des Europäischen Forums Alpbach 2010 über "The International Financial Crisis and the Millennium Development Goals" sprechen und an einer Sitzung der Sicherheitsrat-Klausurtagung "Challenges for Prevention and Protection - Challenges of Implementation" teilnehmen. Am 5. und 6. September wird Ban Ki-moon die jährliche Klausur für Hohe UNO-Beamte leiten.

Medienvertreter sind zu folgenden Veranstaltungen eingeladen:

1. Eröffnung der Konferenz: "From Vision to Reality: A New and Holistic Approach to Fighting Corruption", einschließlich der Eröffnungsrede von UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon
Ort: Hofburg Kongresszentrum
Zeit: 14:30 Uhr, Donnerstag, 2. September 2010
Anmerkung: Vor der Eröffnung gibt es die Gelegenheit, hochrangige Teilnehmer zu treffen und zu fotografieren. Kommen Sie bitte bis spätestens 13:15 Uhr.

Akkreditierung: Für die Teilnahme in der Hofburg benötigen Sie eine Voranmeldung. Medienvertreter, die daran teilnehmen möchten, wenden sich bitte bis spätestens Mittwoch, 1. September, 12.00 Uhr unter folgender e-mail Adresse: pk-anmeldungen@bmeia.gv.at an den Pressedienst des Aussenministeriums.

2. Abschlusstagung des Europäischen Forums Alpbach 2010 "The International Financial Crisis and the Millennium Development Goals", einschließlich der Rede von UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon
Ort: Erwin-Schrödinger-Saal, Alpbach Konferenzzentrum
Zeit: 11:30 Uhr, Samstag, 4. September 2010

* *** *

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Anne Thomas
Information Officer, UNIS Vienna
Telephone: (+43-1) 26060-5588
Mobile: (+43-699) 1459-5588
Email: anne.thomas@unvienna.org

Informationen über die Internationale Anti-Korruptions-Akademie erhalten Sie unter www.iaca-info.org

Informationen über das Europäische Forum Alpbach erhalten Sie unter www.alpbach.org