Presseaussendungen

Zur Information - kein offizielles Dokument 

UNIS/SGSM/957
13. September 2019

UNO-Generalsekretär António Guterres

Erklärung zum Internationalen Tag der Demokratie

15. September 2019

Im Grunde genommen geht es bei Demokratie um Menschen. Sie ist gebaut auf Inklusion, Gleichbehandlung und Teilnahme - und sie ist ein fundamentaler Baustein für Frieden, nachhaltige Entwicklung und Menschenrechte.

Diese Werte und Bestrebungen können nicht als Zeichen oder Lippenbekenntnis gesehen werden. Sie müssen im Leben der Menschen real sein.

Der Internationale Tag der Demokratie findet zu einer Zeit statt, wo das Vertrauen niedrig und die Angst groß sind.

Die Menschen sind wegen der wachsenden Ungleichheiten frustriert und durch die gravierenden Veränderungen durch Globalisierung und Technologie verunsichert.

Sie sehen, dass Konflikte ungelöst bleiben, die Klimaproblematik unbeantwortet bleibt, Ungerechtigkeit nicht angesprochen wird, und der bürgerliche Raum schrumpft.

Am Tag der Demokratie appelliere ich an alle Regierungen, das Recht auf aktive, substantielle und sinnvolle Teilnahme zu respektieren; und ich ziehe den Hut vor all jenen, die unermüdlich danach streben. 

* *** *