Presseaussendungen

UNIS/BIO/848
1. Juli 2008

UNO-Generalsekretär ernennt Maher Nasser zum Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen in Wien

WIEN, 1. Juli (UNO-Informationsdienst) -- Der UNO-Generalsekretär freut sich die Ernennung von Maher Nasser zum Direktor des Informationsdienstes der Vereinten Nationen (UNIS) in Wien bekannt zu geben. Er folgt auf Nasra Hassan, die am 30. April 2008 in Pension gegangen ist. Maher Nasser war seit 1. Januar 2006 Direktor des Informationszentrums der Vereinten Nationen (UNIC) in Kairo und hat seine neue Funktion zum 1. Juli aufgenommen.

Als UNIC-Direktor in Kairo leitete Maher Nasser die Arbeit der Informationsgruppe der Vereinten Nationen in Ägypten und unterstützte und beriet acht UNO-Informationszentren im Mittleren Osten und in Nordafrika. Zur Steigerung der Leistungsfähigkeit des UNO-Informationsnetzwerks gründete und leitete Maher Nasser die Kommunikationsgruppe der Vereinten Nationen für die arabische Region, um größere Kohärenz und Wirkungsfähigkeit der Kommunikationsarbeit in der Region zu erzeugen.

Vor seiner gegenwärtigen Position im UNIC Kairo war Maher Nasser seit 2001 Leiter des Verbindungsbüros in New York des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA). Für UNRWA arbeitete er zuerst in Wien von 1994 bis 1996 und dann im Hauptquartier in Amman, wo er für Verbindungen mit Gebern, Repräsentation und Medienbeziehungen verantwortlich war. Von 1992 bis 1994 arbeitete Maher Nasser als Beigeordneter Informationsreferent des Drogenkontrollprogramms der Vereinten Nationen in Wien. Für UNRWA war er von 1987 bis 1991 als Informationsreferent und Sprecher in Gaza und in Jerusalem tätig. Vor seinem Dienst bei den Vereinten Nationen arbeitete er beim Arab Thought Forum, einer nichtstaatlichen Organisation in Jerusalem.

Im Oktober 1991 nahm Maher Nasser an der Friedenskonferenz für den Mittleren Osten in Madrid und mehreren darauffolgenden bilateralen Verhandlungen in Washington D.C. als Persönlicher Assistent des Leiters des palästinensischen Verhandlungsteams, Dr. Haidar Abdul Shafi, teil.

Maher Nasser graduierte an der Bir Zeit Universität im Westjordanland und erhielt ein Postgraduiertendiplom in Betriebswirtschaftlehre von der Universität Warwick, Vereinigtes Königreich.

Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

* *** *